OPEN SPACE Vorträge

Informieren. Netzwerken. Inspirieren.

Im OPEN SPACE treffen Probleme auf Lösungen:
Experten aus der wirtschaftlichen Praxis erzählen in zahlreichen Fachvorträgen und Workshops von Realprojekten mit Gemeinden: Von moderner Bürgerkommunikation bis hin zur Smart Village.


Donnerstag 29. Juni
ab 10.00 Uhr im Open Space Bereich in der Halle 10

Lassen Sie sich beim OPEN SPACE inspirieren!

 

  Titel Referent
10.00-11.00 Bundeskanzleramt Österreich und Bundesbeschaffung GmbH e-Service is our Success Ing. Roland Ledinger, Leiter der IKT-Strategie des Bundes im Bundeskanzleramt
Mag. Andreas Nemec, Geschäftsführer der Bundesbeschaffung GmbH
Dipl. Kfm. Uwe Flach, Leiter Beratung & E-Procurement
11.00-12.00 A1 Telekom Austria AG IT-Sicherheit für Gemeinden Peter Kriz, Produktmanager Public Sector
12.00-13.00 Europäische Kommission - Vertretung in Österreich "Die Bedeutung des EU Investitionsplan 2.0 (investEU) für Europa, Österreich und die Gemeinden" Dipl. Kfm. Marc Fähndrich,
Berater für wirtschaftspolitische Koordinierung der Europäischen Kommission - Vertretung in Österreich
13.00-14.00 Bundesministerium für Inneres Im Zeitalter der Migration mc2 Mag. Peter Webinger, Gruppenleiter für Asyl, Migration und Menschenrechte im Bundesministerium für Inneres
15.00-16.00 Hauptverband der österreichischen Versicherungsträger
Primärversorgung neu – Mehr Gesundheit für die Menschen im ländlichen Raum Mag. Bernhard Wurzer, Generaldirektor Stellvertreter (GD Stv.), Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger
16.00-16.30 T-Mobile Austria GmbH Gemeinde 4.0 – Alles nur ein Hype? Mag. Rainer Michael Semper, Partnermanager M2M & IoT Management
16.30-17.00 Saubermacher Dienstleistungs AG
Bürgerkommunikation 4.0 Dr. Andreas Opelt, Vertriebsdirektor Saubermacher Dienstleistungs AG